Slice of… : Einkaufenstour mit Maiku

Dann melde mich aus den Holidays^^

Nach dem Ich im alten Jahr (also über-über-über-Vorgestern, hoffentlich stimmt’s, so) mal grad Lust bekommen hatte in die nächste Stadt zu fahren in die böse Metropolis (in der mittelgroß Stadt Version)^^. – Weil ich keine anderen Questes, „wie nimm S und sauge damit B im Z Poren tief rein“. Oder besser Richtung Düsseldorf…??? Aber dort sind viel zu viel Taschendieb, die auf meine teuren Platin-Euro aus sind.

Dann eben sicher in die andere Richtung fahren. Nach einer dreiviertel Stunde war auch schon dort einer unter vielen Hikikomori. Um mich abzuheben trug ich meinen Lucky star-like Moeness aussehenden Dufflecoat mit einer dazu passenden Tasche ab.

...wie dieser hier. (^_^)
…wie dieser hier. (^_^)

Der Erste Stopp nach der Straßenbahn ist der nächste –wunderbare– Meganekko Laden, also hinein in die gute Schuppe, leider ohne (^O_O^)  -Meido T_T, aber doch mit freundlicher Hilfe, weil einer meiner Meganekko Bügel locker war. Danke dafür, Meganekko-Shop Mitarbeiter! Verbeugen.

Dann war mein nächster (Game) Stopp – STOPP! – nicht Game Stopp aber etwas ähnliche und zwar in einen McMedia Laden, bin ich wie eine gefühlte  Stunde gewesen und mich wie ein Hardcore Hikikomori benommen^^. Während ich mich durch die anderen Hikikomori durchgeprügelt hab – Nur am Anfang war es schon voll- könnte ich das Game Zone of the Enter kaufen und gar mit einem kleinen Preisrabatt bekommen, nebenbei konnte der Ladenmeister mir noch einen Tip für meinen nicht funktionierende Silber-Edition auf den Weg mitgeben.

High Speed Action mit einem Mecha, einer Männertraum wird.
High Speed Action mit einem Mecha… einer Männertraum wird.

Das ist HöllenTrip gewesen(ó_ò) oder? Denkest ist gibt noch eine zweiten Part in einen Dungeon voller Manga und noch mehr Hikikomori T_T – ich werde den Verdacht nicht los, das ich nach dem Artikel. Einen Anruf von einer Jury, die den Award mit ehrenvollen Titel „So oft wie möglich „Hikikomori“ in einen Artikel zu verwenden.“ bekomme^^.

So vor mir der Dungeon…?!, pardon!, Spiele laden vorsichtig ohne die vielen anderen Leute auf mich zu machen, bin wie ein Otaku mir ein Manga herausgefischt die Inhaltangaben überflogen und kurz dort gelesen/geblättert und einige Dutzende mal, danach hatte ich meine Ausbeute – den siebten Band unsere allseits beliebt Schwertswinger Bishojo Heroine Shana und den ersten Band von Blood Lad mit einen irre verrückten Otaku-Vampire namens Staz -für den Tagesquest beisammen. Und bin gekommen wie ein Hikikomori – Sollte ich mal ändern^^. Aber was hab doch noch vergessen …Timotei!  (._.);

Timotei - glänzender als Gold
Timotei – glänzender als Gold

Gibt das old Shampoo eigentliche nur noch im Internet oder kommt irgendwann aus seinen Versteck heraus, weiß das jemand so?

Das ist meine Einkauftour

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s