Level up (Piiinng!~) – 100 Manga

Genau. Heute gibt etwas zu verkünden – darüber bin ich stolz, wie Oskar, Yoho~!^^-  Aber vorher eine Rückblende^^. Nach dem ich mich am vorletzten Wochenende meinen Magica Shojo Kräfte bewusst wurde^^ und damit mein Zimmer mit passendem Zauberspruch „Zrupp!~, Zrupp~! Du soll’s sauber werden. Du soll’s sauber werden Zrup!~, Zrupp!~“ blankpoliert hatte, hatte ich nachher noch die Zeit mein Manga-Regal der Marke Nussbaum mit dem Erhängensmarke zu ordnen. Und dabei festgestellt das ich 100 Manga dort… – friedliche stehen hatte – Wie 1… 0… 0 Manga! , echt jetzt! – Ein Highlight^. Und um euch nicht zu entfallen, außer mich selbst natürlich. Zeige ich euch eine Bildergalerie:

image
Das ist ganz mein Manga-Regal aus der Vogelansicht.

image
Hier ist meine Tokoypop Regal mit dem guten alten Death Note und Comedy von Azumanga Daioh- hoffentlich kein Tippfehler – über Blood lad, Alpha Girl bis SGT. FROG und darunter das EMA-Regal mit Mirai Nikki bis zur Bisshjoho – meiner Träume- Shana, noch etwas Tokoypop der Dramaecke.

image

Am Unteren Ende der Manga Kette steht Carlsen mit einige schönen und netten Manga von Afro Samurai, HTOD bis SOUL Eater – am Schluss Licht meine Socken, ja Socks rule!

Nebenbei so gefragt, meinte meine Mutter, so die Tage zu mir, ob nicht es keine kompletten Manga-Serien günstiger zu haben sind – recht hat sie definitive. Weil, ja das lieben Otakudasein ein Anschlag auf das Promenier gleichkommt, oder wie der Fußtritt von Tomoyo ist(BAAM!). Darum frage ich mal in die Runde hinein.

Lucky☆Star_full_473802

Woher kaufst Du! Deine Mangafluten oder gehtst du, wie, der anständige Hikikomori hinaus auf die Straße und durch Massen der vorbeigehenden Hikikomori- die wieder schnell nach Hause wollen- hindurch zu deinen Lieblingsshop (mit einer riesigen Einkaufsliste bewaffnet). Oder animiert du durch eine Großbestellung aus dem Internet über E-Bay oder Amazon.jp –sicher- ein Flugzeug immer wieder zum Absturz?  Und dazu kauft ihr euch neue oder gebraucht Manga?

Gibt es nebenbei bemerkt Kursänderung – wie auf dem Krisensicheren Immobilienmarkt oder den Goldmarkt^^ – weil einige Serie ja in Deutschland eher Seltenheitswert haben.

Advertisements

2 Kommentare zu “Level up (Piiinng!~) – 100 Manga”

  1. Erstmal Glückwunsch zu den 100 Mangas ^^
    Also ich kaufe meine Mangas zum größten Teil neu, entweder fahre ich bei uns zum Hbf, der eine riesige Mangaabteilung hat oder ich bestelle sie online bei comicshop.de. Gebraucht kaufe ich recht selten und wenn nur komplette Reihen, weil da ja die Gefahr besteht das die doch schon recht abgenutzt sind. Aber ich habe bei ebay schon so einige Schnäppchen gemacht und wo die Mangas wie neu aussahen.

    1. Danke schön dafür, war auch ein harter weg^^. Ich kauf meine Manga auch neue im Laden oder direkt beim Verlag. Auf Ebay ist immen so Frustration mit dem Bieten 😦 , darum hol nur komplett alte Serien, wie Genshiken. Mit Schnäppchen hab ich immer Pech.
      Meinst du Mangaabteilung im Düsseldorfer Hbf, oder soll ja riesig sein, laut einer Bekannten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s